Nintendo: Neues Zelda-Spiel mit Prinzessin Zelda in Hauptrolle

Zelda Echos of Wisdom
(Screenshot/NintendoOfAmerica)

Nintendo überraschte gestern die Videospielwelt mit der Ankündigung eines neuen Kapitels in der 40-jährigen Zelda-Saga. Das neue Spiel, „The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom“, wird erstmals Prinzessin Zelda in die Hauptrolle setzen, während der traditionelle Protagonist Link verschwindet. Die Veröffentlichung ist für den 26. September auf der Switch-Konsole geplant.

Während eines im Internet übertragenen Events enthüllte Eiji Aonuma, der Produzent der Zelda-Serie, dass „The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom“ den Spielern die Möglichkeit geben wird, als Prinzessin Zelda zu spielen. Dies markiert das erste Mal, dass ein offizieller Teil der Serie einen anderen Hauptcharakter als Link hat. Aonuma erklärte, dass Link in diesem Kapitel verschwunden ist und es nun an Prinzessin Zelda liegt, in die Rolle der Protagonistin zu schlüpfen. Zelda wird auf ihrer Reise versuchen, Link zu retten, der von einem purpurnen Abgrund verschlungen wurde.

Rückblick auf die Serie

Die Zelda-Reihe, die seit 1986 besteht, hat über 140 Millionen Verkäufe weltweit erreicht und ist eine der größten und beliebtesten Videospiel-Franchises von Nintendo. Jeder neue Teil wird von den Fans sehnsüchtig erwartet, und die Serie hat maßgeblich zur Entwicklung des „Open-World“-Spielprinzips beigetragen, bei dem Spieler frei in virtuellen Landschaften umherstreifen können. Dieses Konzept wurde später von Spielen wie Grand Theft Auto und Skyrim übernommen.

Gameplay und Grafik

Nintendo zeigte während der Veranstaltung einige Gameplay-Szenen aus dem neuen Titel, die einen cartoonartigen Grafikstil aufweisen, ähnlich wie im Spiel „Link’s Awakening“ von 2019, im Gegensatz zur realistischen Darstellung des letztjährigen Titels „Tears of the Kingdom“. Das Spiel wird ein puzzlezentriertes Gameplay bieten, bei dem Zelda einen magischen Stab verwendet, um Objekte und Feinde in ihrer Umgebung zu klonen. Neben der Oberweltkarte wird es auch seitlich scrollende Bereiche geben.

Mehr auf Beachtenswert.info

Erwartungen und Reaktionen

Die Ankündigung hat bereits große Erwartungen und Aufregung in der Spielergemeinschaft ausgelöst. „Tears of the Kingdom“, das im letzten Jahr veröffentlicht wurde, verkaufte sich in nur drei Tagen zehn Millionen Mal. Es wird spannend zu sehen sein, wie die Neuerung mit Prinzessin Zelda als spielbarer Charakter bei den Fans ankommt und welche neuen Geschichten und Abenteuer auf sie warten.

Zudem kehrt Pig Ganon zurück, was die Spannung weiter erhöht, ob Zelda gegen ihn im finalen Bosskampf antreten wird oder ob Link rechtzeitig zurückkehrt, um den letzten Schlag auszuführen.

Wissenswerte Daten

FaktInformation
Veröffentlichungsdatum26. September 2024
PlattformNintendo Switch
Serienbeginn1986
Gesamtverkäufe der SerieÜber 140 Millionen
Verkäufe von „Tears of the Kingdom“10 Millionen in drei Tagen
Jan.
Über Jan 176 Artikel
Jan ist der Hauptautor von beachtenswert.info und freut sich immer über Feedback. Mit journalistischer Erfahrung seit 2012, als Buchautor aktiv und mit großer Passion für das Weltenbummeln (mit Betonung auf Bummeln.)