Kostenlose Hörspiele.

In einer Welt, in der Unterhaltung oft teuer ist, bleiben Hörspiele eine beliebte Ausnahme. Kostenlos, vielfältig und bequem von zu Hause oder unterwegs zugänglich, bieten sie Eskapismus, Spannung oder Wissen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der besten Plattformen vor, auf denen man Hörspiele kostenfrei genießen können.

Wo gibt es gratis Hörspiele?

Das Internet bietet eine reiche Auswahl an Portalen für Liebhaber von Hörspielen. Und dabei wird klar: Es muss nicht immer kostenpflichtig sein. Der „WDR Hörspiel-Speicher“ etwa bietet packende, innovative und aktuelle Produktionen, darunter auch bekannte Werke wie „Der Hobbit“​​. Wer eine noch größere Auswahl sucht, wird bei „1000 Hörspiele“ fündig, ideal für das mobile Hören via Smartphone​​. Auch der NDR bietet mit seinen Hörbüchern und Hörspielen ein umfangreiches Online-Angebot, das von spannenden Krimis bis zu akustischen Experimenten reicht​​. Ein weiteres Juwel ist „vorleser.net“, das rund 700 mp3-Hörbücher und Hörspiele kostenlos anbietet​​.

WebsiteBeschreibung und Angebot
WDR Hörspiel-SpeicherVielfältige Hörspiele für Erwachsene, zum Download oder als Podcast​​.
NDR Hörbücher & HörspieleBeinhaltet Kriminalhörspiele, Lesungen neuer Romane und Klassiker​​.
ARD AudiothekBietet eine Auswahl an Hörspiel-Podcasts und Serien​​.
Hörspiel & FeatureEine Plattform für hochwertige Hörspiele und Features des Deutschlandfunks
HR2 HörspieleAusgewählte Hörspiele vom Radiosender HR2
LibriVoxFreiwillige lesen Bücher, die gemeinfrei sind, und stellen sie als kostenlose Hörbücher zur Verfügung.
vorleser.netRund 700 kostenlose Hörbücher und Hörspiele, inklusive Märchen und Gedichte​​.
OHRKAProjekt mit Hörspielen für Kinder, von professionellen Sprechern und Schauspielern vorgelesen
1000 HörspieleSpezialisiert auf kostenlose Hörspiele für das Smartphone​​.
Freiszene.deKostenlose MP3-Hörspiele, eBooks und Mediatheken-Übersichten​​.
Grimms Märchen (grimmsmaerchen.net)Fast alle Grimms Märchen als kostenlose Hörspiele im MP3-Format​​.
Toggo.deHörspiele, Audiobooks und Musik für Kinder, ideal für Fans von TOGGO-Stars​​.

Unsere Empfehlungen nach Genre

  1. Krimi und Thriller:
    • Genre-Beschreibung: Spannende Detektivgeschichten und nervenaufreibende Thriller, die den Zuhörer in eine Welt voller Geheimnisse und unerwarteter Wendungen entführen.
    • Empfehlungen:
      • „Sherlock Holmes“ für klassische Detektivgeschichten.
      • „Die Millennium-Trilogie“ von Stieg Larsson für moderne, düstere Thriller.
  2. Fantasy:
    • Genre-Beschreibung: Eine Reise in magische Welten, bevölkert von faszinierenden Kreaturen und heldenhaften Charakteren.
    • Empfehlungen:
      • „Der Herr der Ringe“ von J.R.R. Tolkien für ein episches Fantasy-Abenteuer.
      • „Die Chroniken von Narnia“ von C.S. Lewis für jüngere Zuhörer und Junggebliebene.
  3. Science-Fiction:
    • Genre-Beschreibung: Eine Erkundung futuristischer Technologien, alternativer Realitäten und weit entfernter Galaxien.
    • Empfehlungen:
      • „Per Anhalter durch die Galaxis“ von Douglas Adams für eine humorvolle Reise durch das Universum.
      • „Dune“ von Frank Herbert für ein komplexes und fesselndes Sci-Fi-Epos.
  4. Historische Romane:
    • Genre-Beschreibung: Geschichten, die in vergangenen Zeiten spielen und historische Ereignisse oder Epochen lebendig werden lassen.
    • Empfehlungen:
      • „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett für eine Reise ins mittelalterliche England.
      • „Wolf Hall“ von Hilary Mantel für eine Erkundung der Tudor-Zeit.
  5. Kinder- und Jugendbücher:
    • Genre-Beschreibung: Abenteuerliche und lehrreiche Geschichten, die junge Zuhörer begeistern und inspirieren.
    • Empfehlungen:
      • „Die drei ???“ für spannende Detektivabenteuer.
      • „Harry Potter“ von J.K. Rowling für magische und mitreißende Erzählungen.
  6. Klassische Literatur:
    • Genre-Beschreibung: Zeitlose Werke, die wichtige Aspekte des menschlichen Daseins erforschen.
    • Empfehlungen:
      • „Faust“ von Johann Wolfgang von Goethe für einen Einblick in deutsche Klassik.
      • „Die Odyssee“ von Homer für ein episches Abenteuer in der Antike.

Exkurs: Das erste Hörspiel in Deutschland

Das erste Hörspiel in Deutschland, das nach heutigen Maßstäben als solches anerkannt wird, war „Anke“. Inszeniert wurde es 1923 von F. A. Tiburtius, dem Ingenieur und künstlerischen Leiter in den Experimentalstudios von Telefunken. „Anke“ spielte in einem Leuchtturm und markierte den Beginn einer neuen Ära der Unterhaltung​​.

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der deutschen Hörspiele war „Zauberei auf dem Sender„, auch bekannt als „Versuch einer Senderspiel-Groteske“. Dieses Hörspiel, geschrieben von Hans Flesch, dem künstlerischen Leiter der Südwestdeutschen Rundfunkdienst AG und späteren Intendanten der Berliner Funk-Stunde, wurde am 24. Oktober 1924 erstmalig ausgestrahlt. Es gilt als das erste gesicherte Originalhörspiel in der deutschen Rundfunkgeschichte​​​​.

Weitere Themenseiten