Beamten-Witze: Lustiger als die Paragraphen erlauben

Beamten-Witze und ein Berg voller Papier.

Die Theorie besagt: Beamten sind die Räder im Getriebe eines funktonierenden Systems. Sie sorgen für die Umsetzung staatlicher Richtlinien und verstehen die Geheimsprache der Gesetzesparagraphen, die für Normalsterbliche ein Mysterium bleibt. Doch die Mühlen der Beamtentätigkeit nagen an den Menschen und formen mit der Zeit so manchen Charakter. So kann es sein, dass der eine oder andere Beamtenwitz auf unseren eigenen reellen Erfahrungen basiert. Darüber kann sich jeder selbst ein Urteil bilden. Es folgt eine Auswahl der besten Beamten-Witze.

Wie rettet man einen ertrinkenden Beamten?

Man nimmt ihm einen Kugelschreiber aus der Hand

Warum haben Beamte durchsichtige Brotdosen?

Damit sie sehen, ob sie bei der Arbeit oder bereits auf dem Heimweg sind

Warum haben Beamte keine Seitenscheitel?

Weil dann jeder sehen könnte, was auf einer Seite reingeht und auf der anderen rauskommt.

Wie erklärt eine deutsche Behörde den Unterschied zwischen einer E-Mail und einem Brief?

„Eine E-Mail ist das, was man ausdruckt, bevor man es bearbeitet.“

Eine Beamtin im Büro

Wie viele Beamte braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?

Zehn. Einer wechselt die Glühbirne und neun füllen die Formulare aus.

Wie viele Beamte braucht man, um eine Birne auszuschrauben?

Nur einen, aber er braucht einen Antrag in dreifacher Ausfertigung und sechs Wochen Bearbeitungszeit.

Warum haben Beamte keine Pflanzen auf dem Schreibtisch?

Sie könnten nicht mit ansehen, wie etwas im Büro wächst und gedeiht.

Warum haben Beamte runde Häuser?

Damit sie beim Putzen nicht in eine Ecke gedrängt werden können.

Was ist der Lieblingssport von Beamten?

Verstecken

Warum sind Beamte wie physikalische Quantenteilchen?

Sobald man sie beobachtet, ändern sie ihr Verhalten.

Ein Büroklammer Monster.

Warum haben Beamte keine Angst vor Zombies?

Gehirne, Zombies suchen Gehirne..

Was passiert, wenn ein Beamter seine eigene Meinung äußert?

Alle suchen im Handbuch nach dem entsprechenden Fehlercode.

Was ist der schnellste Weg, um einen Termin bei einem Beamten zu bekommen?

Sich als Kaffeelieferant ausgeben.

Warum ist ChatGPT ein Vorbild eines jeden Beamten?

Es kann sich an alles erinnern, aber es hat keine eigene Meinung.

Nachdem wir uns durch die Aktenberge der Beamtenwitze gewühlt haben, bleibt festzustellen: Hinter jedem Witz steckt ein Körnchen Wahrheit – und manchmal ein ganzer Sandsack. Wie sagte einst Johann Wolfgang von Goethe, der in seiner Zeit sicherlich auch das eine oder andere Amt besucht hat: ‚Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.‘ Vielleicht ist es gerade diese Mischung aus Absurdität und Alltäglichkeit, die unsere Beamten so unverzichtbar und gleichzeitig so wunderbar witzig macht.

Weitere interessante Artikel:

Ob sie nun tatsächlich die Räder im Getriebe des Systems sind oder eher die gemütlichen Sessel im Wartezimmer der Bürokratie, eines ist sicher: Ohne sie wäre unser Leben ein Stück weniger bürokratisch – aber auch ein Stück weniger amüsant. Mehr Humor gibt es auf unserer Rubrik mit den lustigen Witzen.

Jan.
Über Jan 163 Artikel
Jan ist der Hauptautor von beachtenswert.info und freut sich immer über Feedback. Mit journalistischer Erfahrung seit 2012, als Buchautor aktiv und mit großer Passion für das Weltenbummeln (mit Betonung auf Bummeln.)