Kindle Unlimited bietet als Amazons echte eBook-Flatrate einen Zugriff auf Millionen von eBooks, Hörbüchern und Zeitschriften und ist im Umfang nicht mit Prime Reading zu vergleichen. Doch lohnt es sich wirklich? Als langjähriger eBook-Leser habe ich mir das Angebot aktuell angeschaut.

Meine Kindle Unlimited Erfahrung:

  • ✅ Grosse Auswahl im Vergleich zu anderen deutschen Anbietern
  • ✅ Gute Apps für Android und iOS (kein Zwang, einen Kindle eBook Reader zu nutzen)
  • ✅ Einfache Handhabung
  • ✅ Neuerdings auch mit Zugriff auf Hörbücher
  • ✅ Transparente Kostenstruktur ohne versteckte Gebühren
  • ✅ Große Auswahl an englischsprachigen Büchern und US-Zeitschriften
  • ✅ Gute Auswahl an Comics und Mangas
  • ✅ Einige Romane gleichzeitig als Buch und Hörbuch verfügbar
  • ✅ Möglichkeit, bis zu 20 Titel gleichzeitig auszuleihen
  • ❌ Von den 2 Millionen beworbenen Büchern sind etwa nur 140.000 deutschsprachig
  • ❌ Ein beachtlicher Teil des Angebots stammt von Indie-Autoren und Self-Publishern.
  • ❌ Deutsche Auswahl an Zeitschriften noch begrenzt
  • ❌ Begrenzte Auswahl an Tageszeitungen
  • ❌ Man kann keine unterschiedlichen Profile im selben Abo anlegen.
  • ❌ Amazon Konto erforderlich (wer es noch nicht hat)

Kosten: aktuell 11,75€ pro Monat
Link: Kindle Unlimited – 1 gratis Monat für neue Nutzer* [Werbelink]

Mein Tipp: Wer sich nicht sicher ist, ob das Angebot zu den persönlichen Vorlieben passt, kann den kostenlosen Probemonat nutzen. Allerdings sollte man rechtzeitig kündigen, wenn man nicht will, dass sich das Abo kostenpflichtig verlängert.

Der Dienst erlaubt das gleichzeitige Ausleihen von bis zu 20 Titeln, mit unbegrenzter Leihdauer und bietet die Flexibilität, diese auf verschiedenen Geräten zu lesen. Gerade die

Der Großteil des Angebots ist allerdings in englischer Sprache, und die Auswahl an deutschen Titeln beträgt etwa 140.000. Das ist zwar nicht wenig. Doch das Angebot enthält viele Indie-Titel und eben nicht nur Bestseller-Autoren.

Was ist noch ausser Büchern enthalten?

  • Comics und Mangas (wie etwa Invincible, Spiderman, Berserk)
  • Hörbücher überwiegend unbekannter Autoren
  • eMagazine: deutsche Auswahl an Zeitschriften noch eingeschränkt

Amazon Kindle Unlimited oder Prime Reading – was ist der Unterschied?

Kindle Unlimited und Prime Reading unterscheiden sich in mehreren Aspekten. Während Kindle Unlimited eine echte Ebook Flatrate ist und umfangreichere Auswahl mit über 2 Millionen Titeln bietet, beschränkt sich Prime Reading auf etwa 3.000. Prime Reading ist im Amazon Prime-Abonnement inkludiert, während Kindle Unlimited eine separate Gebühr von 11,75€ pro Monat kostet. Prime Reading erlaubt nur 10 Titel gleichzeitig auszuleihen, Kindle Unlimited hingegen 20. Beide Dienste sind mit Kindle-Geräten und der Kindle-App nutzbar

Der Vergleich:

Kindle UnlimitedPrime Reading
Über 2 Millionen Titel verfügbarEtwa 3.000 Titel verfügbar
Kosten: Aktuell 11,75 Euro pro MonatInkludiert im Amazon Prime-Abonnement
Bis zu 20 Titel gleichzeitig ausleihbarBis zu 10 Titel gleichzeitig ausleihbar
Unabhängiger AbonnementdienstTeil des Amazon Prime-Pakets
Größere Auswahl an eBooks, digitalen Magazinen, Comicbüchern und HörbüchernBegrenzte Auswahl im Vergleich zu Kindle Unlimited
Häufig Rabatte für längere AbonnementlaufzeitenKein separater Abonnementpreis, da im Prime-Abonnement enthalten
Mehr Selbstveröffentlichungen und Indie-TitelBegrenzte Auswahl, oft ältere Titel und Bestseller

Wie einfach ist die Einrichtung?

Kindle Unlimited ist ein Abonnementdienst von Amazon, der Ihnen unbegrenzten Zugriff auf Millionen von eBooks, ausgewählte eMagazine und Tausende Hörbücher bietet. Wer zum ersten Mal Kindle Unlimited nutzen möchte, muss zunächst ein Amazon-Konto haben. Dies kann man einfach auf Amazon-Website erstellen.

So richten Sie Kindle Unlimited ein

Sobald Sie ein Amazon-Konto haben, können Sie Kindle Unlimited einrichten. Dazu gehen Sie auf die Amazon-Website und klicken Sie auf den Link „Kindle Unlimited“. Sie werden dann aufgefordert, Ihre Zahlungsinformationen einzugeben.

Wenn Sie Kindle Unlimited zum ersten Mal abonnieren, haben Sie Anspruch auf einen kostenlosen Probezeitraum von 30 Tagen. Nach Ablauf des Probezeitraums wird Ihnen der monatliche Abonnementpreis in Rechnung gestellt.

Nachdem Sie sich für Kindle Unlimited angemeldet haben, können Sie sofort mit dem Lesen beginnen. Auf der Kindle Unlimited-Startseite finden Sie eine Liste der verfügbaren Titel. Sie können nach Titeln suchen, die Sie interessieren, oder durch die Kategorien stöbern.

Wenn Sie ein Buch ausleihen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Für 0,00 lesen“. Das Buch wird dann auf Ihr Gerät heruntergeladen und Sie können es sofort lesen.

Tipps für die Einrichtung von Kindle Unlimited

  • Wenn Sie Kindle Unlimited auf einem mobilen Gerät nutzen möchten, müssen Sie die Kindle-App herunterladen. Die App ist für Android- und iOS-Geräte kostenlos verfügbar.
  • Wenn Sie Kindle Unlimited auf einem Desktop-Computer oder Laptop nutzen möchten, können Sie die Kindle-Webseite verwenden.
  • Wenn Sie noch nie ein Kindle-Gerät bzw. eBook Reader verwendet haben, sollten Sie sich zunächst mit den Grundlagen vertraut machen. Auf der Amazon-Website finden Sie eine Reihe von Tutorials und Anleitungen.

Wie kann ich Kindle Unlimited kündigen?

Die Kündigung von Kindle Unlimited ist direkt über das Amazon-Konto möglich. Man muss sich auf der Amazon-Webseite einloggen, „Meine Mitgliedschaften und Abonnements“ auswählen und dort die Mitgliedschaft stornieren. Die Kündigung wird zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums wirksam, und eine Rückerstattung bereits bezahlter Beiträge ist nicht möglich. Nach der Kündigung bleiben die ausgeliehenen Bücher bis zum Ablauf des Abos zugänglich, werden danach aber von den Geräten entfernt.

Fazit

Kindle Unlimited bietet eine beeindruckende Auswahl für begeisterte Leser, vor allem für jene, die regelmäßig lesen und sich nicht nur auf Bestseller beschränken. Die einfache Nutzung auf verschiedenen Geräten und das breite Spektrum an Büchern machen es zu einer attraktiven Option für Vielleser. Allerdings sollten potenzielle Nutzer abwägen, ob die monatlichen Kosten im Vergleich zum direkten Kauf von Büchern gerechtfertigt sind. Wer nicht nur nach eBooks, sondern nach einer eMagazin Flatrate sucht, sollte auch das Angebot von Readly.com berücksichtigen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen und Antworten

Ist Kindle Unlimited in Amazon Prime enthalten?

Nein, Kindle Unlimited ist nicht in Amazon Prime enthalten. Es handelt sich um zwei separate Abonnementdienste von Amazon.

Kann man Kindle Unlimited teilen?

Grundsätzlich ist zwar nicht möglich, Kindle Unlimited-Berechtigungen mit einem anderen Konto zu teilen oder Profile für unterschiedliche Personen innerhalb eines Abos anzulegen. Kindle Unlimited-Bücher können jedoch auf mehreren Geräten gelesen und gehört werden, die mit demselben Amazon-Konto verbunden sind. Dies ermöglicht es Familienmitgliedern oder engen Freunden, die ein Konto gemeinsam nutzen, auf die Kindle Unlimited-Bibliothek zuzugreifen.

Kann man Kindle Unlimited mit einem Gutschein bezahlen?

Ja, man kann Kindle Unlimited mit einem Amazon-Gutschein bezahlen. Sie können Ihren Gutschein auf Ihr Amazon-Konto anwenden und dann das Guthaben verwenden, um das Kindle Unlimited-Abonnement zu bezahlen.

*HINWEIS ZUR TRANSPARENZ: Diese Seite enthält Werbung und Produktlinks. Wird ein Kauf über einen solchen Link getätigt, erhalte ich als Webseiten-Betreiber eine Provision. Die Provision beeinflusst jedoch nicht den Kaufpreis. Es ist mir wichtig, zu betonen, dass ich meine Meinungen und Bewertungen auf dieser Seite unabhängig von möglichen Provisionen darlege.